Dein Browser ermöglicht dir leider nicht diese Seite in ihrer voller Pracht zu erleben.

Zuzwinkern

(für 5 Spieler oder mehr)
Ihr braucht:

Für dieses Spiel benötigt ihr eine ungerade Zahl an Mitspielern, dabei ist es egal, wie viele ihr seid.

Sucht euch einen Partner und stellt euch in einem Kreis auf, so dass euer Partner mit dem Rücken vor euch steht. Alle Spieler gucken zur Mitte. Ein Mitspieler hat keinen Partner und steht allein. Dieser beginnt mit dem Spiel.

Er versucht nun durch unauffälliges Zuzwinkern sich einen Partner zu holen. Er darf nur denen zuzwinkern, die vorne stehen. Die hinteren Kinder wollen nicht, dass ihr Partner zu einem anderen Kind geht und so beobachteten sie denjenigen der zwinkert ganz genau.

Die hinteren Kinder haben ihre Hände auf dem Rücken und sobald sie merken, dass ihr Partner vorne angezwinkert wird, dürfen sie ihn mit den Händen versuchen festzuhalten, damit er nicht entwischt.

Der Zuzwinkerer versucht sich so einen Partner zu sichern, doch er muss vorsichtig sein und ganz heimlich zwinkern. Sobald er es geschafft hat, einem Kind unauffällig zuzuzwinkern und der Hintermann dies nicht bemerkt hat, läuft das Kind zu dem Zwinkerer, stellt sich hinter ihn und der Hintermann steht allein und muss sich einen Partner "herzwinkern". Bei schlechtem Wetter kann man natürlich auch drinnen spielen, wenn genug Platz da ist.

Tipp: Drinnen kann sich der vordere Partner auch auf einen Stuhl setzen.