Dein Browser ermöglicht dir leider nicht diese Seite in ihrer voller Pracht zu erleben.

Der Unterwasservulkan

Du hast vielleicht schon mal von einem der vielen aktiven Vulkane, wie dem Ätna in Italien, gehört. Aber wusstest du auch, dass sich die meisten aktiven Vulkane im Meer befinden? Jetzt fragst du dich bestimmt wie das funktionieren soll.
Abermakaber

Du brauchst:

Unterwasser_Zutaten

Und so geht es:

1. Schraube zuerst den Deckel vom Marmeladenglas. Mit Hammer und Nagel kannst du ein kleines Loch in den Deckel hauen. Leg den Deckel dabei auf das Holzstück damit du den Nagel nicht aus Versehen in den Tisch schlägst.

Unterwasser_kleines_Loch

2. Ziehe den Nagel wieder aus dem Deckel. Wenn der Nagel sehr fest sitzt, ist es mit der Zange etwas einfacher.

Unterwasser_Seitenschneider

3. Jetzt kannst du das Loch mit dem Schraubenzieher etwas vergrößern. Pass auf, dass du dabei nicht abrutscht und dich verletzt. Vielleicht kann dir dabei ein Erwachsener helfen. Achtung: Das Loch im Deckel ist scharfkantig. Daran kannst du dich ganz leicht schneiden.

Unterwasser_großes_Loch

4. Gieße nun kaltes Wasser in das große Becke. Aber nicht zu viel, sonst läuft es nachher über! Lass etwa eine Hand breit Platz. Fülle in das Marmeladenglas heißes Wasser. Am einfachsten machst du das Wasser in einem Wasserkocher heiß. Jetzt stichst du mit dem Schraubenzieher die Tintenpatrone auf und färbst damit das Wasser. Schraube jetzt den Deckel wieder auf das Marmeladenglas. Aber pass auf, das Glas ist durch das heiße Wasser auch sehr heiß geworden. Am besten hältst du das Glas mit einem Topflappen fest.

Unterwasser_Handschuh

5. Zum Schluss bindest du jetzt noch einen Bindfaden um das Marmeladenglas und lässt es an dem Faden in die große Schüssel.

Unterwasser_Wirbel
Siehst du wie der Rauch aufsteigt?
Abermakaber
Heißes Wasser steigt immer nach oben an die Oberfläche. Dadurch dass das warme Wasser an die Oberfläche steigt, wird kaltes Wasser in die Flasche gedrängt und so entstehen kleine Wirbel. Sieht genauso aus wie der aufsteigende Rauch bei einem Vulkan oder?
Abermakaber