Dein Browser ermöglicht dir leider nicht diese Seite in ihrer voller Pracht zu erleben.

Ein rohes Ei schälen

"Ein rohes Ei schälen - ohne sich dabei schmutzig zu machen. Wie bitte soll denn das gehen?"

Was brauchst du?

Ein rohes Ei schälen

Anleitung:
1. Lege das rohe Ei vorsichtig mit Hilfe des Löffels in ein Trinkglas.

Ein rohes Ei schälen

Ein rohes Ei schälen

2. Dann schüttest du Essig in das Glas. Der Essig sollte das Ei gut bedecken.

Ein rohes Ei schälen

3. Stelle dein Experiment an einen sicheren Platz.
4. Nach einem Tag warten, kannst du das Ei mit dem Löffel aus dem Glas nehmen.

Ein rohes Ei schälen

5. Wasche das Ei vorsichtig ab.

"Warum löst sich die Schale?Essig enthält Essigsäure. Die Eischale besteht aus Kalk. Genau dieser Kalk wird vom Essig angegriffen und aufgelöst. Vielleicht hast du schon davon gehört, dass Essig beim Putzen, zum Beispiel eines Waschraumes, gegen Kalkablagerungen benutzt wird."